Plus500 Review – Spreads & Demokonto

plus500

 

Der folgende Plus500 Bericht stellt einen der bekanntesten CFD Broker vor. Der Plus500-Broker bietet sehr enge Spreads und ein kostenloses unbegrenztes Demokonto. Darüber hinaus unterstützt es vollständig 32 Sprachen.

 

Plus500 gibts schon lange es handelt sich um einen marktführenden Anbieter von CFDs. Der Broker wurde erstmals im Jahr 2008 gestartet und seitdem gibt es eine riesige Basis von Händlern aus der ganzen Welt die sich etabliert hat. Plus500 ist eines der größten Brokerunternehmen überhaupt wo Sie sogar Ihre eigenen Aktien unter dem Symbol „PLUS: LN“ handeln können. Das Unternehmen bietet ein kostenloses Demokonto, einen garantierten Stop-Loss und eine sehr kundenfreundliche Plattform, die sowohl von Anfängern als auch von professionellen Händlern geschätzt wird. Die Plus500-Plattform bietet ihren Nutzern 2 000 Handelsinstrumente.

Allgemeine Risikowarnung: 76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Detailed information about Plus500

  • Unsere Bewertung: 4.6 out of 5 stars (4,6 / 5) 1. Platz in unserem Rankingvergleich
  • Website-Adresse: www.plus500.de
  • Hebelwirkung: bis zu 1: 30
  • Instrumente: CFDs – Forex, Rohstoffe, Aktien, Indizes, ETFs, Kryptowährungen
  • Mindestkaution: $100
  • Demokonto: Ja, unbegrenzt und kostenlos
  • Ein- und Auszahlungsmethoden: Überweisung, PayPal, Skrill, Kredit- und Debitkarten (Visa / MasterCard)

Chart des Währungspaars EUR / USD bei Plus500

Handelsplattform des Brokers

Die Handelsplattform ist sehr intuitiv und von Ihrem Computer oder Smartphone aus zugänglich. Darüber hinaus bietet Plus500 zwei Möglichkeiten des Handels mit Ihrem Computer. Sie können entweder die WebTrader-Plattform wählen, um direkt aus dem Browser zu handeln, ohne eine Software herunterzuladen, oder die Plus500-Software (Windows-Händler), die ich beim Handel über meinen Computer bevorzuge. Mit dem Windows-Händler können Sie sich viel schneller orientieren. Und Sie haben sofort das Gefühl, über alle Werkzeuge und Funktionen zu verfügen. Einer der unbestreitbaren Vorteile, die der Broker zu bieten hat, ist eine breite Palette von Handelsinstrumenten, insgesamt sind es ungefähr 2 000.

Plus500 kostenloses Demokonto

Der Plus500.com-Broker bietet ein unbegrenztes Übungskonto mit 50.000 Fake Geldeinheiten. Die Demo-Version funktioniert genauso wie das echte Konto, nur dass Sie mit imaginären Fonds handeln. Daher können Sie die Plus500-Plattform oder eine beliebige Strategie frei testen, ohne Risiken einzugehen.

Intelligentes handeln – begrenzen Sie Risiken    (SL / TP) und Benachrichtigungen

Bei Plus500 haben Händler Zugriff auf spezielle Tools und Funktionen, mit denen sie ihre Handelsrisiken begrenzen können. Die zwei wichtigsten von ihnen sind ein garantierter Stop-Loss und ein Take-Profit, der auf ein garantiertes Preisniveau gesetzt werden kann. Sobald der Vermögenswert das Niveau erreicht, schließt sich der Handel. Auf diese Weise können Sie das Risikoniveau jedes Ihrer Trades leicht kontrollieren. Zusätzlich zum SL / TP können Sie Alarmmeldungen einrichten, die Sie benachrichtigen können, wenn der Preis einen bestimmten Wert erreicht. Im Gegensatz zu Stop-Loss und Take-Profit kann diese Funktion den Handel nicht schließen. Daher hängt die Entscheidung, ob eine Position offen bleibt oder nicht, vollständig vom Händler ab. Der Alarm kann durch Klicken auf das Glockensymbol in den Details Ihres Instruments eingestellt werden. Danach erscheint ein neues Preisalarm-Funktionsfenster.

Plus500 Gebühren und Spreads

Wie Sie sicher wissen, gibt es nichts, was kostenlos ist, und selbst ein Broker muss seine Tätigkeiten irgendwie finanzieren. Plus500 macht den größten Teil seines Geldes auf Spreads (d. H. Die Differenz zwischen einem Angebotspreis und eine Nachfragepreis), was tatsächlich nicht sehr üblich ist, da viele CFD-Broker auch eine Gebühr für die Einrichtung einer Position berechnen. Plus500 Spreads unterscheiden sich von Instrument zu Instrument, aber insgesamt sind sie sehr eng. Die einzigen zusätzlichen Gebühren, die Ihnen in Rechnung gestellt werden können, sind eine Nachtgebühr und eine Inaktivitätsgebühr. Die Nachtgebühr fällt nur an, wenn Sie nach dem Börsenschluss in einer bestimmten Position bleiben.

Ist Plus500 ein Betrug?

Nach meiner gründlichen Inspektion kann ich ohne zu zögern sagen, dass Plus500 kein Betrug ist. Es gibt mehrere Hinweise darauf, dass es sich um eine vertrauenswürdige Firma handelt. Für den Anfang hat Plus500 eine riesige Basis von Händlern aus der ganzen Welt, die es geschafft haben, mit seinen hochwertigen Dienstleistungen anzuziehen. (Im Jahr 2016 hat die gesamte Plus500-Community Trades im Wert von 1042 + Milliarden $ gemacht). Da der Broker schon seit geraumer Zeit existiert (seit 2008), wurde seine Glaubwürdigkeit von den Händlern getestet. Darüber hinaus ist Plus500 am Main Market der London Stock Exchange notiert. Neben der Möglichkeit, ihre Aktien zu handeln (Symbol: PLUS: LN), schreibt die London Stock Exchange auch strenge Regeln für die börsennotierten Unternehmen vor. Daher werden alle unethischen Praktiken vollständig ausgeschlossen.

Plus500 Ltd. ist eine Muttergesellschaft, die von den drei wichtigsten Aufsichtsbehörden zugelassen und reguliert wird. In Großbritannien wird es von der bekannten FCA (Plus500UK Ltd – Lizenznummer 509909), in Europa von CySEC (Plus500CY – Lizenznummer 250/14) und in Australien von ASIC (unter der Bezeichnung Plus500AU Pty Ltd. – Lizenznummer 417727) reguliert). Daher sind Ihre Mittel versichert und sicher im Falle eines Problems auf der Seite des Brokers (z. B. Insolvenz).

76,4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld

Plus500 Review – Spreads & Demokonto
4.4 (87.2%) 25 Stimmen

Durchschnittliche Bewertung des Plus500

Michael
Autor: Michael
Hi, ich bin Michael und mein Spezialgebiet ist der Handel mit Forex und binären Optionen. Ich spezialisiere mich auf technische Analysen, insbesondere auf Chart-Pattern-Setups. Ich bilde Händler auf allen Ebenen aus und ich glaube, dass eine Voraussetzung für einen erfolgreichen aktiven Handel immer das Wissen über die Risiken des Spiels ist. Mein Hauptinteresse liegt derzeit in Kryptowährungen, insbesondere in Ethereum und in dezentralen Anwendungen.

Schreibe einen Kommentar

Forex / CFD-Bildung
  1. Grundlagen von FX / CFD erklärt
Top 3 Kryptowährungs-broker
1 Plus500
4.7
BesuchenRezension
2 IQ Option
4.3
BesuchenRezension
3 Alvexo
4
Besuchen